Institut für Erdöl- und Erdgastechnik > Dipl.-Ing. Albrecht Möhring

Dipl.-Ing. Albrecht Möhring

Seit dem 01.01.2007 ist Herr Albrecht Möhring Geschäftsführer der GDF SUEZ E&P DEUTSCHLAND GMBH.

Sein Verantwortungsbereich umfasst das technische Ressort von Exploration über Lagerstättentechnik bis hin zur Produktion incl. der Stabsabteilung „Arbeitssicherheit“.

Sein Studium zum Erdölingenieur absolvierte er hier an der TU Clausthal in den Jahren 1976 bis 1982. Im Anschluss daran begann er seine berufliche Laufbahn bei der damaligen Preussag Erdöl und Erdgas in Hannover in der Abt. Lagerstättentechnik sowie in den Produktionsbetrieben.

1991 mit der Zusammenlegung der Firmen Preussag Erdöl und Erdgas GmbH, der Deutschen Schachtbau- und Tiefbohrgesellschaft mbH und der Deilmann Erdöl Erdgas GmbH zur Deilmann Erdöl Erdgas mit Sitz in Lingen wurde er Abteilungsleiter der Lagerstättentechnik.

Von 1993 bis 1997 übernahm er als Prokurist die Bereichsleitung für den Bereich Produktion im selben Unternehmen allerdings unter namentlicher Umfirmierung zur Preussag Energie GmbH.

Im Zuge der Internationalisierung der Preussag Energie führte Herr Möhring als Vice President die Operations in Venezuela  von 1998 bis 2001 und übernahm nach seiner Rückkehr nach Lingen die Bereichsleitung der Exploration.

Nach dem Verkauf der Preussag Energie an die Gaz de France war Herr Möhring ab 2003 bis zur Ernennung zum Geschäftsführer als "Group Manager Exploration and Operation" in der Hauptverwaltung in Paris tätig.

 

Suche  Sitemap  Hands-On Teaching  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2017